Allett Spindelmäher Westminster

 Überblick | Technische Daten | Bilder | Zubehör

westminster 20H

 

Der herausragende, extrem feine Präzisionsschnitt der Westminster Benzin-Rasenmäher ist geeignet für die Pflege von Rasenflächen wie Golfgrüns oder Boccia und Cricket Spielflächen sowie zur Pflege von manikürten Zierrasenflächen.

Bestückt mit einem 196cc Honda 4-Takt Einzylinder Benzinmotor, beeindruckt diese Maschine mit ihrem 12-Blatt-Schneidzylinder und einer Schnittleistung von 145 Schnitten pro Meter.
Der Westminster 20H ist mit einer beliebig einstellbaren Schnitthöhenverstellung ausgestattet, die von 2,4mm bis 19mm (3/32" bis 3/4") reicht. Die bisektional ausgeführte Heckwalze ist serienmäßig aus Aluminium gefertigt.

Alle Maschinen verfügen über 2 Jahre Garantie, die sowohl Ersatzteile als auch Lohnkosten abdeckt.

Technische Daten

westminster 20H
Westminster 20H
Modell Benzinbetriebener Spindelmäher
Schnittbreite 51 cm
Schneidsystem Spindel
Messeranzahl 12-Blatt Mähspindel
Motor 196cc Honda bleifreier Benzinotor
Fassungsvermögen Tank 3,1 Liter
Eigenantrieb Fahrantrieb über Heckwalze
Startmethode Reversier-Starter
Schnitte pro Meter 145
Schnitthöhe 2.4mm - 19mm
Höhenverstellbarkeit stufenlos
Steuerung am Führungsholm 1 Hebel für Ansteuerung der Mähspindel. Gashebel und Handbremse
Heckwalze Aluminiumrolle mit kegelförmigen Enden
Frontwalze Stahl mit Rollenlager
Rasenkamm Vorderer Rasenkamm richtet den Rasen vor dem Mähen auf. Schnitttiefe einstellbar.
Fangbox / Grasfangsack aus widerstandsfähigem Kunststoff, 84 Liter
Gesamtbreite 79cm
Gewicht inkl. Fangbox

92 kg

Geräuschpegel / Lautstärke 98dB
Garantie Zwei Jahre auf Teile und Arbeitslohn

Bilder

westminster 20H

 

Verfügbares Zubehör

SWKS 167

Seitliche Räder und Ständer

 

 

zurück zur Modell-Übersicht